Helm und so…

Für erste Eindrücke von heute please click on Stiftungs-Blog

Und noch noch ganz kurz (ich bin müde):

In Ruanda besteht Helmpflicht. Hygienefanatiker würden ob der möglichen Belastung durch Bakterien, Läuse und mehr vermutlich die Krise kriegen. Ich bin ein Hygienefanatiker, aber nicht immer ;-) Wo man durch muss und durch will, muss man durch (siehe dazu auch Foto vom Public WC am Busbahnhof… Weia weia weia)

In Nyamata war ich heute zweimal in einem WC eingesperrt! Aber dazu vielleicht morgen mehr. 

Gute Nacht ;-)
Stefanie 

   
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.