Raindrop-Power

Today please check out: http://patriziakinderhaus.wordpress.com

Dazu noch eine kleine Ergänzung:

Es hat heute einfach nicht mehr aufgehört zu regnen. Und so schwangen Mark und ich uns auf’s Moped und fuhren im Dunkeln durch den Regen eine Stunde zurück nach Peramiho. Das war wirklich etwas dangerous, aber wir haben trotzdem viel gelacht, gesungen (ja! haha) und geplaudert. Dabei wurden wir beiden immer nasser und auf der Landstraße war es dann schon etwas spooky, dabei war es gerade erst kurz vor 20 Uhr: Nebelwolken, die Dörfer wie ausgestorben (wer kein Strom hat, sieht nichts mehr und geht eben früh zu Bett), die Straße holprig und nass. Aber wir sind gut angekommen und hatten einen schönen Tag :-)

Viele Grüße,
Stefanie

One thought on “Raindrop-Power

  1. Schön ,das es dir gut geht !!! Falls du einen schönen Stein oder Trockenpflanze ( ähnliches ) findest, denke mal an mich ( aus der Natur ). Wenn nicht, auch nicht schlimm. L. Gr. Gela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.